1001 Sprache in bilingualen Bilderbüchern

Der Verein Bücherpiraten e.V. startet ein neues Projekt:
Deine Geschichte reist um die Welt! 1001 Sprache in bilingualen Bilderbüchern

Leseförderer aus aller Welt sind sich einig: Der erste Kontakt mit dem Buch sollte immer  in der Muttersprache sein. Aber leider gibt es nur sehr wenige zweisprachige Bilderbücher.
Das wollen wir ändern. Auf unserer neuen Internetseite können Leseförderer Geschichten von Kindern hochladen, die in Werkstätten mit Künstlern entstanden sind. Ein Netzwerk von ehrenamtlichen Helfern übersetzt die Geschichten in 1001 Sprache.
Familien und Leseförderer von überall her können sich nach und nach immer mehr Geschichten in zwei beliebigen Sprachen kostenlos herunterladen.
Die ersten zwei Bilderbücher mit Übersetzung z.B. ins arabische, tigrinya, englische oder dari, finden Sie schon jetzt auf www.bilingual-picturebooks.org.
Mehr: www.buecherpiraten.de

Bild

Willkommensplakat des bvoe

Auch Bibliotheken in Deutschland können dankenswerter Weise ab sofort das kürzlich vom Österreichischen Bibliotheksverband (BVÖ) entwickelte Willkommensplakat für Flüchtlinge nutzen. Aufgehängt in der Bibliothek oder platziert in Auslagen und Schaukästen funktioniert das Plakat einerseits als Einladung für geflüchtete Menschen. Andererseits ist es ein öffentlich sichtbares Zeichen dafür, dass sich eine Bibliothek im Bereich der Flüchtlingsarbeit engagiert.
Auf über 25 Sprachen sagt das Plakat „willkommen!“ und signalisiert, dass Bücher Grenzen überwinden lassen, Austausch ermöglichen und Beziehungen herstellen können. Die einzelnen Willkommensschriftzüge können ebenfalls heruntergeladen werden.
https://www.bvoe.at/themen/grenzenlos_lesen/willkommensplakat

Quelle: http://www.bibliotheksverband.de/dbv/themen/fluechtlinge-willkommen/willkommensplakat.html

Anschaffungstipp: KUNST spricht man auf der ganzen Welt

Meine bunte Welt. Erste Kunstwerke – erste Wörter in 12 Sprachen von Doris Kutschbach.

Was ist das? Beim gemeinsamen Zeigen und Deuten mit Kleinkindern entstehen erste Wörter aus ersten Bildern. Ein bewährtes pädagogisches Konzept, das in diesem Buch einzigartig aufgegriffen und erweitert wird. Denn jedes Bild stammt aus einem berühmten Kunstwerk und ist ein optischer Genuss. Zudem wird jedes Wort in 12 Sprachen benannt. Davon profitieren nicht nur mehrsprachige Familien und Kitas, auch einsprachige Kinder haben Spaß an den unterschiedlichen Klängen der Wörter in unterschiedlichen Sprachen. Lautschriften erleichtern das Vorlesen. Mit Wörtern in Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Spanisch, Türkisch, Arabisch, Chinesisch, Hebräisch, Japanisch und Russisch.
Ab 2 Jahren
ISBN: 978-3-7913-7175-7 € 19,99
Quelle: http://www.randomhouse.de/Buch/Meine-bunte-Welt-Erste-Kunstwerke-erste-Woerter-in-12-Sprachen/Doris-Kutschbach/e447611.rhd